Skip navigation

Ingenieurbüro für Bauwesen

Fehling + Jungmann GmbH

Beratende Ingenieure VBI

 

Als international tätiges Ingenieurbüro für Bauwesen bieten wir Leistungen aus dem gesamten Spektrum des „Konstruktiven Ingenieurbaus” an: Tragwerksplanung, Beratung sowie Projektsteuerung im Hoch- und Industriebau, Brücken- und Verkehrswegebau etc. sowie die Prüfungen von Bemessungs- und Planungs­unterlagen.

 

Weiterhin planen und begleiten wir Instandsetzungsmaßnahmen sowohl im Hoch-, Industrie- und Brückenbau als auch im Bereich von „Historischen Bausubstanzen”.

 

Wir erstellen Sachverständigengutachten im Bereich „Schäden an Gebäuden und Bau­werken” sowie Bausubstanzgutachten für Immobilienkäufer.

 

Informieren Sie sich über unsere Leistungen und Projekte, über unser Büro oder nehmen Sie gleich Kontakt mit uns auf.

 


Die erste Brücke aus Ultra-Hochfestem Beton (UHPC) steht in Kassel, Deutschland und überspannt die Fulda.

Mehr Informationen

„Prisma Haus” in Frankfurt

Der wissenschaftliche Leiter des Ingenieurbüros Fehling + Jungmann Prof. Dr.-Ing. E. Fehling ist ein in Hessen und Nordrhein-Westfalen anerkannter Prüf­ingenieur für Baustatik sowie ein staatlich anerkannter Sachverständiger für die Prüfung der Standsicherheit in den Fachrichtungen Massiv- und Metallbau. Er ist zudem ein vom Eisenbahnbundesamt anerkannter Prüfingenieur.

Der wissenschaftliche Leiter des Ingenieurbüros Fehling + Jungmann
Univ. Prof. Dr.-Ing. habil M. Schmidt ist ein von der IHK Rhein-Neckar und von der IHK Kassel öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Betontechnologie.

Prof. Dr.-Ing. E. Fehling ist Leiter des Instituts für Massivbau und Prof. Dr.-Ing. M. Schmidt ist Leiter des Instituts für Werkstoffe des Bauwesens an der Universität Kassel.

Dipl.-Ing. Joachim Fehling ist als Prüfingenieur für Baustatik, Fachrichtung Massivbau, in Fulda tätig.